Herbstfest Rosenheim

29. August bis 13. September

Auf geht's in die Auerbräu Festhalle!


Endlich ist es wieder soweit. Zum 88. Mal in der nun 159-jährigen Geschichte des Herbstfestes naht sie wieder, die fünfte Rosenheimer Jahreszeit. „Auf geht's“ – heißt es, wenn am Eröffnungssamstag ab 12 Uhr nach dem Einzug der Vereine, der Honoratioren, der Brauereivertreter und des Festwirts die zahlreichen Besucher in unsere festlich geschmückte Auerbräu-Festhalle und den schönen, schattigen Biergarten strömen werden.

Wir verwöhnen Sie wieder mit unserem süffigen, ausgezeichneten Rosenheimer Herbstfest-Märzen, unserem Johann Auer Rosenheimer Dunklem Märzen und den vielen feinen Wiesnschmankerln aus der Küche von Festwirt Andreas Schmidt.

Traditionell unterhält Sie täglich ab 15 Uhr unsere Karolinenfelder Blasmusik, die nun mehr seit 50 Jahren mit traditioneller zünftiger Musik für Unterhaltung sorgen! Zu dem sorgen weitere Musiker aus der Rosenheimer Region für reichlich Stimmung im Festzelt über die ganzen Festtage hinweg.

Schon bald erfahren Sie hier alles zur Wiesn 2020!
 
Mehr Infos zur Rosenheimer Wiesn gibt's hier!

Wir freuen uns auf euer Kommen!